Kurt Kellerer WEFÖ GF mit den neuen Außenklebern von Rabattpickerl legendär.

Kurt Kellerer

Die Werbefördervereinigung Österreich (WEFÖ) mit Geschäftsführer Kurt Kellerer (Foto) hat vor Kurzem erneut eine wegweisende Innovation eingeführt: das Digitale Schaufenster (DS). Diese revolutionäre Plattform dient als multifunktionales Multimedia-Dashboard, das auf einer Cloud-Basis betrieben wird und zugleich ein leistungsstarkes Content Management System (CMS) umfasst. Mithilfe des DS können Handels- und Dienstleistungsunternehmen ihre Portfolios sowie ihre aktuellen Angebote in verschiedenen Sprachen präsentieren und durch digitale Zusatzfunktionen erweitern.

In der Basisausführung ist das DS 100% kostenlos, da das Projekt aus Wirtschaftskreisen gefördert wird.

Die Zugänglichkeit des DS ist äußerst vielfältig gestaltet. Neben der klassischen URL ist das Schaufenster insbesondere über QR-Codes erreichbar. Diese QR-Codes werden auf robusten Aufklebern platziert, die im Außenbereich von Unternehmensfilialen positioniert sind, vorzugsweise in stark frequentierten Fußgängerzonen. Sobald ein Passant den QR-Code mit seinem Smartphone scannt, wird eine KI-Stimme aktiviert, die dem Nutzer das Portfolio des Unternehmens sowie die aktuellen Angebote präsentiert.

Das DS bietet eine breite Palette an Zusatzfunktionen, darunter:

  • Präsentation eines Videos des Geschäfts, um Kunden einen visuellen Eindruck zu vermitteln.
  • Hervorhebung besonderer Angebote aus dem Sortiment, um die Aufmerksamkeit der Kunden zu lenken.
  • Direkter Link zur Google-Bewertungsseite, um potenziellen Kunden einen Einblick in die Reputation des Unternehmens zu bieten.
  • Bildergalerie, um das Unternehmen und seine Produkte oder Dienstleistungen ansprechend darzustellen.
  • Verlinkung zur Bestellseite, um den Kunden den Zugang zu einem bequemen und direkten Bestellprozess zu ermöglichen.
  • Möglichkeit zum Upload von Dokumenten wie PDFs, um zusätzliche Informationen bereitzustellen.
  • Ein benutzerfreundliches CMS, das es den Unternehmen ermöglicht, das Digitale Schaufenster eigenständig zu warten und zu aktualisieren.
  • Angebot von Gutscheinen, um Kundenanreize zu schaffen und die Kundenbindung zu stärken.
  • Integration von Social-Media-Links, um die Reichweite des Unternehmens zu erhöhen und eine direkte Interaktion mit Kunden zu ermöglichen.

The “Reason Why” fürs digitale Schaufenster

Mit dem Digitalen Schaufenster bietet die WEFÖ eine innovative und effektive Möglichkeit für Unternehmen, ihre Präsenz im digitalen Raum zu stärken und ihre Kunden auf interaktive Weise anzusprechen. Durch die Vielfalt der verfügbaren Funktionen können Unternehmen ihre Marketingstrategien optimieren und ihre Kundenbindung nachhaltig verbessern.

So kommen Sie zum digitalen Schaufenster

Die WEFÖ wird aktiv auf Unternehmen zugehen, um sie über die Vorteile des Digitalen Schaufensters zu informieren. Dabei werden in den Landeshauptstädten sowohl Außendienstmitarbeiter als auch Postaussendungen genutzt, um die QR-Code-Aufkleber zu verbreiten. Diese Aufkleber bieten Unternehmen die Möglichkeit, ihr DS für Passanten zugänglich zu machen und ihre digitale Präsenz zu stärken.

Zusätzlich möchten wir darauf hinweisen, dass Unternehmen, die nicht warten möchten, das Digitale Schaufenster (DS) jederzeit unter der Hotline 0316 26 20 92 oder per E-Mail unter office@wefoe.at anfordern können. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihr Unternehmen in das Zeitalter der digitalen Präsentation zu führen.